• Dolby Atmos Music
  • Was ist Dolby Atmos Music?

    Dolby Atmos Music ist ein immersives Audioerlebnis. Dolby Atmos Music ermöglicht die präzise Platzierung von Klängen und fügt Dimensionalität hinzu, um eine vollständige Klangatmosphäre zu schaffen.

    Dolby Atmos Music ermöglicht es den Nutzern, sich auf eine ganz neue Art und Weise mit ihrer Lieblingsmusik zu verbinden, indem sie in einen Titel hineingezogen werden und entdecken, was bei Stereoaufnahmen verloren gegangen ist. Zuhörer können verborgene Details und Feinheiten mit unvergleichlicher Klarheit entdecken. Ob es sich um eine komplexe Harmonie von Instrumenten handelt, die um einen Hörer herum angeordnet sind, ein legendäres Gitarrensolo, das den Raum füllt, einen massiven Bassdrop, der über das Publikum hinwegfegt, oder um den subtilen Atemzug eines Sängers - Dolby Atmos gibt der Musik mehr Raum und die Freiheit, jedes Detail und jede Emotion so zu entfalten, wie es der Künstler beabsichtigt hat.

     

    Bei welchen Tarifen wird Dolby Atmos Music enthalten sein? 

    Dolby Atmos Music steht allen TIDAL-HiFi-Mitgliedern zur Verfügung.

    Premium-Mitglieder können ihr Abonnement über my.tidal.com aktualisieren.

    Wo finde ich Dolby Atmos Music-Inhalte?

    Gehe in der TIDAL App zu „Entdecke“ und scrolle nach unten, um Dolby Atmos zu finden und auszuwählen.

    Wenn dein Fernseher Dolby Atmos wiedergeben kann, wird auf deinem Startbildschirm ein Modul mit dem Namen „Verfügbar in Dolby Atmos“ angezeigt.

     

    Funktioniert Dolby Atmos auf meinem Fernseher?

    Du kannst Musik in Dolby auf deinen Dolby Atmos- kompatiblen Soundbars, Fernsehgeräten und AVRs sowie auf deinen Dolby Atmos-kompatiblen Android- Mobilgeräten streamen.

    Zu den kompatiblen TV-verbundenen Geräten gehören:

    • Apple TV 4K (mit tvOS 13 oder höher)
    • Fire TV (Fire TV Stick 4K, Fire TV Gen 3 2017, Fire TV Cube 1. oder 2. Generation)
    • Nvidia Shield TV und Shield TV Pro (2019 und neuere Modelle)

    Die aktualisierte TIDAL App ist auch auf Dolby Atmos- fähigen Android-Fernsehern von Sony und Philips verfügbar.

    Sieh dir hier die wachsende Liste der Geräte an, die es unterstützen: Dolby-Geräte

     

    Wie funktioniert Dolby Atmos Music auf TIDAL für Geräte, die nicht Dolby Atmos-fähig sind?

    Wenn ein Gerät und / oder ein angeschlossenes Wiedergabesystem nicht Dolby-Atmos-fähig ist, erkennt die TIDAL-App dies und die Stereoversion des Titels wird abgespielt. Der Benutzer wird mit einer In-App-Benachrichtigung informiert.

     

    Funktioniert Dolby Atmos über Kopfhörer (z. B. über Kopfhörer, die an deinen Fernseher angeschlossen sind)?

    Nein, das Dolby Atmos-Erlebnis auf TIDAL ist mit Kopfhörern, die an Wohnzimmergeräte angeschlossen sind, nicht verfügbar.

    Das Hören von Dolby Atmos Music auf TIDAL mit Kopfhörern funktioniert nur, wenn sie mit Dolby Atmos-fähigen Android-Smartphones und -Tablets verbunden sind.

     

    Wenn meine Playlist eine Mischung aus Dolby Atmos und konventionellen Stereo-Titeln enthält, gibt es manchmal eine Lücke am Anfang eines neuen Titels Woran liegt das?

    Wenn du zwischen Dolby Atmos und Stereo umschaltest, muss der Fernseher, AVR oder die Soundbar sein Audiosystem für das neue Format neu konfigurieren. Dies kann zu einer kleinen Unterbrechung der Audiowiedergabe am Anfang eines neuen Titels führen.

     

    Android TV

    Welche Android TV Streaming Media Player sind kompatibel?

    Android TV-Streaming-Media-Player, die Dolby Atmos-Ausgabe und Android 9 (P) unterstützen, wie z. B. Nvidia Shield TV und Shield TV Pro (2019 und neuere Modelle), sind kompatibel.

     

    Welche Version von Android TV wird für die Unterstützung von Dolby Atmos Music benötigt?

    Auf deinem Android TV-Gerät sollte Android TV 9 (P) oder höher ausgeführt werden, um die Unterstützung für Dolby Atmos Music zu aktivieren. Wir empfehlen immer, dein Gerät auf die neueste verfügbare Version zu aktualisieren.

     

    Fire TV 

    Welche Fire TV-Modelle sind kompatibel?

    • Fire TV Stick 4K
    • Fire TV Gen 3 201
    • Fire TV Cube 1. oder 2. Generation

     Welche Version von Fire OS ist für die Unterstützung von Dolby Atmos Music erforderlich?

    Auf deinem Fire TV-Gerät sollte Fire OS Version 6 oder höher ausgeführt werden, um die Unterstützung für Dolby Atmos Music zu aktivieren. Wir empfehlen immer, dein Gerät auf die neueste verfügbare Version zu aktualisieren.

     

    Wie kannst du ein oder zwei Echo Studios drahtlos mit deinem Fire TV verbinden, um Dolby Atmos Music auf TIDAL zu hören? Welche Fire TV-Modelle kann ich verwenden?

    Du kannst Echo Studio mit Fire TV Cube der 1. oder 2. Generation, Fire TV Stick 4K oder Fire TV (3. Generation) für immersive Unterhaltung im Heimkino verwenden.

    Hinweis: Du kannst Dolby Atmos Music auf TIDAL nicht direkt auf deinem Echo Studio hören. Es muss an dein Fire TV-Gerät angeschlossen sein.

    1. Verbinde dein Fire TV-Gerät und dein Echo-Geräte mit demselben Netzwerk und Amazon-Konto.
    2. Tippe in der Alexa-App unten rechts auf das Gerätesymbol und dann oben rechts auf das Symbol „+“.
    3. Tippe im Popup auf „Audiosystem einrichten“ und anschließend auf dem nächsten Bildschirm auf „Heimkino“.
    4. Wähle dein Fire TV-Gerät aus und wähle dann „Weiter“, um deinem neuen Heimkinosystem einen Namen zu geben.
    5. Wähle die Echo-Geräte aus, die du als Lautsprecher verwenden möchtest. Du kannst bis zu zwei Lautsprecher sowie einen optionalen Echo Sub einrichten.
    6. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald du dein Lautsprechersystem aktiviert hast, kannst du deine Heimkinoeinstellungen auf deinem Fire TV verwalten.

     Apple TV

    Warum erhalte ich Dolby Atmos Music nicht, wenn ich meinen Apple TV 4K über HDMI an mein Fernsehgerät und dann über HDMI ARC an meine Soundbar / AVR anschließe?

    Das von Apple TV ausgegebene Dolby Atmos-Audioformat ist nicht mit HDMI ARC kompatibel und erfordert HDMI eARC. Wenn dein Fernseher HDMI eARC nicht unterstützt, empfehlen wir, deinen Apple TV 4K direkt an den HDMI-Eingang deines AVR oder deiner Soundbar anzuschließen.

     

War dieser Beitrag hilfreich?
158 von 367 fanden dies hilfreich