Folgen
        
  • Dolby Atmos
  • Dolby Atmos ist ein immersives Sounderlebnis. Die Zuhörer können verborgene Details und Feinheiten mit unvergleichlicher Klarheit entdecken. Dolby Atmos Music ist für alle TIDAL HiFi Plus-Abonnenten verfügbar. HiFi-Abonnenten können ihr Abo über account.tidal.com upgraden.


    Hier findest du die wachsende Liste der Geräte, die diese Funktion unterstützen: Dolby-Geräte

    Beliebte kompatible Geräte:

     

    iOS (14.6 oder höher)

    Hinweis: TIDAL unterstützt die Wiedergabe von Atmos nicht unter MacOS, Windows, Pixel. 

    Apple TV 4K (mit tvOS 13 oder höher)
    Hinweis: Das Dolby Atmos-Audioformat, das von Apple TV ausgegeben wird, ist nicht mit HDMI ARC kompatibel und erfordert HDMI eARC. Wenn dein Fernseher HDMI eARC nicht unterstützt, empfehlen wir dir, dein Apple TV 4K direkt an den HDMI-Eingang deines AVR oder deiner Soundbar anzuschließen.

    Fire TV

    (Fire OS 6 oder höher)

    • Fire TV Stick 4K
    • Fire TV Gen 3 201
    • Fire TV Cube 1. Generation oder 2. Generation

    Nvidia Shield TV und Shield TV Pro (2019 und neuere Modelle)

     

    Echo Studio mit Fire TV Cube (1. oder 2. Generation), Fire TV Stick 4K oder Fire TV (3. Generation): Du kannst Dolby Atmos-Musik auf TIDAL nicht direkt über dein(e) Echo Studio(s) hören; es muss mit deinem Fire TV-Gerät verbunden sein.

    • Verbinde dein Fire TV und dein(e) Echo-Gerät(e) mit demselben Netzwerk und Amazon-Benutzerkonto.
    • Tippe in der Alexa-App auf das Gerätesymbol unten rechts und dann auf das "+"-Symbol oben rechts.
    • Tippe im Popup-Fenster auf "Audiosystem einrichten" und dann auf dem nächsten Bildschirm auf "Heimkino".
    • Wähle dein Fire TV-Gerät und dann "Weiter", um deinem neuen Heimkinosystem einen Namen zu geben.
    • Wähle die Echo-Geräte aus, die du als Lautsprecher verwenden möchtest - du kannst bis zu zwei Lautsprecher und optional einen Echo Sub einrichten.
    • Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald du dein Lautsprechersystem aktiviert hast, verwalte deine Heimkino-Einstellungen auf deinem Fire TV.

     

    Wichtig zu wissen:


    Wenn ein Gerät und/oder ein angeschlossenes Wiedergabesystem nicht Dolby Atmos-fähig ist, erkennt TIDAL dies und die Stereo-Version des Titels wird abgespielt. Der Zuhörer wird mit einer In-App-Benachrichtigung informiert.

    Wenn du zwischen Dolby Atmos und Stereo umschaltest, muss der Fernseher, AVR oder die Soundbar sein Audiosystem für das neue Format neu konfigurieren. Dies kann zu einer kleinen Unterbrechung der Audioausgabe am Anfang eines neuen Tracks führen.