• Welche Audioqualität bietet TIDAL HiFi?
  • Mit einer TIDAL HiFi-Mitgliedschaft kannst du basierend auf dem ausgewählten Gerät, den Einstellungen und der Datenverfügbarkeit die beste Klangqualität hören.

    Eine TIDAL HiFi-Mitgliedschaft unterstützt vier Optionen von Klangqualität, aus denen du auswählen kannst:

    Master - Authentifizierte Dateien aus dem Mastering-Prozess. Studioqualität. Unübertroffene Klarheit und Tiefe. MQA wird von den Künstlern selbst authentifiziert.
    HiFi - Verlustfreie CD-Qualität (1411 kbit / s oder 16 Bit / 44,1 kHz).
    Hoch - Bester Kompromiss zwischen Datennutzung und Klangqualität (320 kbps AAC).
    Normal - Reduzierte Datennutzung für langsamere Verbindungen.


    Was ist High Fidelity (HiFi) Sound?

    TIDAL HiFi basiert auf FLAC (16 Bit / 44,1 kHz), einem robusteren und gestochen scharfen Streaming-Format. Die meisten Streaming-Dienste bieten die Standard-Auflösung durch die Verwendung von MP3 oder anderen komprimierten Formaten an - wobei Aspekte der Originalaufnahme entfernt werden, um die Datei zu komprimieren, was die Qualität beeinträchtigt. Mit einem TIDAL HiFi-Abonnement kannst du über 60 Millionen verlustfrei komprimierte Titel streamen. Der verlustfreie Inhalt von TIDAL hat eine Bitrate, die 4,4-mal so hoch ist, wie die Bitrate der höchsten Standard Auflösung-Streams, die von anderen Diensten angeboten werden, so dass du die Musik in ihrer reinsten Form hören kannst.


    Was ist die MQA-Technologie (Master Quality Authenticated)?

    Während das HiFi-Audio ein überlegener Klang ist, ist seine Auflösung immer noch begrenzt - 44,1 kHz / 16 Bit. TIDAL hat sich mit MQA zusammengetan, um Audios in einer authentifizierten und ungebrochenen Version (normalerweise 96 kHz / 24 Bit) mit der höchstmöglichen Auflösung zu liefern - so fehlerfrei, wie es in der Mastering-Suite klang und genau so, wie es der Künstler beabsichtigt hatte. TIDAL ist einer der wenigen Dienste, die 24-Bit-Masterdateien auf tragbaren Geräten streamen können, da es einen MQA Komprimierungsprozess auf dem neuesten Stand der Technik verwendet.

    Hier erfährst du mehr über die Master-Audioqualität von TIDAL und hier über die Funktionsweise der MQA Technologie.

     

    Welche iOS-Geräte unterstützen TIDAL HiFi?

    TIDAL HiFi kann auf iPhones und iPads mit iOS11 oder höher verwendet werden.


    Welche Android-Geräte unterstützen TIDAL HiFi?

    TIDAL HiFi kann auf der Android Version 5 oder höher verwendet werden. Bitte beachte, dass das Blackberry Android nicht unterstützt wird. Du kannst TIDAL auch auf deinem Kindle Fire mit der Android-Version 4.4.4 oder höher genießen.


    Welche Mac-Geräte unterstützen TIDAL HiFi?

    TIDAL HiFi wird von Mac OS X v10.10 oder höher mit einem Prozessor / CPU: Intel® Core™ Duo oder schneller und einem RAM von 512 MB (1 GB wird empfohlen) unterstützt.


    Welche Windows-Geräte unterstützen TIDAL HiFi?

    TIDAL HiFi wird von Windows 7 oder höher mit einem Prozessor / CPU: 2,33 GHz Intel® Pentium® 4, AMD Athlon® 64 2800+ oder schneller und einem RAM von 512 MB (1 GB wird empfohlen) unterstützt.


    Welche Webbrowser unterstützen TIDAL HiFi?

    Zur Verwendung auf Macs (OS X) oder Windows-basierten Computern:

    Google Chrome 
    Firefox 
    Opera 
    Vivaldi 
    Brave

    Stelle sicher, dass du die neueste Version des ausgewählten Browsers aktualisiert hast, da ältere Versionen möglicherweise nicht unterstützt werden.

    Welche Home-Audio-Geräte und Software unterstützen TIDAL HiFi?

    TIDAL HiFi bietet eine Integration mit vielen der beliebtesten Home-Audio-Geräte. Diese beinhalten:

    Eine Desktop-App, die über USB oder andere digitale Ausgänge (*) angeschlossen ist
    Sonos
    Google Cast oder Chromecast
    BluOS von Bluesound*
    Roon*
    Naim
    HEOS von Denon

    Eine vollständige Liste der Geräte und Apps findest du hier.

    (*) Zeigt Unterstützung für MQA an.


    Welche Smart-TVs und Streamer unterstützen TIDAL HiFi?

    Roku
    Chromecast
    AppleTV
    Fire TV
    Android TV

    Wie kann ich TIDAL HiFi am besten im Auto genießen?

    TIDAL HiFi kann über ein standardmäßiges 3,5-mm-Aux-Kabel oder über digitale Spiegelungstechnologien wie Apple Carplay, Android Auto, Ford Applink und Samsung Carconnect genutzt werden. Einige davon unterstützen je nach Fahrzeugmodell auch TIDAL Masters.

    TIDAL ist auch direkt in den Infotainmentsystemen verfügbar, von:

    Mercedes-Benz (in neueren Modellen mit MBUX)*
    Volkswagen (beginnend mit dem 2020 Passat)*


    *Nur in ausgewählten Regionen verfügbar.


    Wie viel Speicherplatz benötigen TIDAL HiFi-Audiodateien beim Herunterladen auf mein Gerät?

    Die folgenden Faktoren bestimmen die Größe eines heruntergeladenen Songs: die Bittiefe der Datei, die Abtastfrequenz und der verwendete Komprimierungscodec. Beachte, dass verlustfreie Dateien mit höherer Qualität größer sind. Nachfolgend findest du Beispiele für Dateigrößen für einen 3½-minütigen Song:

    Normal - 2,5 MB
    Hoch - 8,4 MB
    HiFi (verlustfrei, Abtastrate 44,1 kHz) - 20 MB
    MQA (verlustfrei, maximale Abtastrate von 352 kHz) - 26,25 MB

    Hinweis: Die Größe von FLAC-Dateien kann abhängig von der Musikdynamik, dem verwendeten Konvertierungswerkzeug, dem Format, aus dem die Datei konvertiert wurde, und der verwendeten Komprimierungsstufe stark variieren. Die Informationen hier sind allgemein gehalten und werden derzeit überarbeitet, um mehr Genauigkeit zu bieten.

    Welche Datengeschwindigkeit muss meine Internetverbindung haben, um TIDAL HiFi zu hören?

    Für das beste Streaming-Erlebnis mit HiFi und MQA empfehlen wir eine stabile Internetverbindung von 1,5 bis 2 Mbit/s oder mehr. Beachte bitte, dass HiFi-Audio normalerweise bis zu 5,5 MB Daten pro Minute und MQA bis zu 7,5 MB Daten pro Minute verbraucht (abhängig von den genauen Abtastraten).

    Hinweis: Die Größe von FLAC-Dateien kann stark variieren, abhängig von der Musikdynamik, dem verwendeten Konvertierungswerkzeug, dem Format, aus dem die Datei konvertiert wurde, und der verwendeten Komprimierungsstufe. Die Informationen hier sind allgemein gehalten und werden derzeit aus Gründen der Genauigkeit überarbeitet.

    Wie erfahre ich die Audioqualität der Inhalte, die ich mir anhöre?

    Um die Audioqualität auf deinem Desktop anzuzeigen oder zu ändern, gehe zu den Einstellungen auf dem linken Schieberegler. Wähle "Streaming", um deine Klangqualität mit Normal, Hoch oder HiFi/Master zu verwalten und bestätige dein Ausgabegerät.

    Während ein Song ausgewählt ist, findest du die Art der Audioqualität rechts neben der Shuffle-Taste.

    Um die Audioqualität in der App anzuzeigen oder zu ändern, gehe zu Meine Sammlung und wähle in der oberen rechten Ecke die Einstellungen aus. Wähle "Streaming", um deine Klangqualität für WLAN- und Mobilfunkdaten zu verwalten.

    Während ein Titel ausgewählt ist, kannst du die Audioqualität, in die er gestreamt wird, unter der Wiedergabe- / Pause-Taste sehen.


    Warum sollte ich einen externen Digital Analog Converter (DAC) benötigen?

    Die meisten Geräte mit einem Standard-Kopfhörerausgang unterstützen HiFi-Qualität. Um MQA in vollem Umfang nutzen zu können, hat MQA ausgewählte Partner, die DACs entwickelt haben, um MQA gezielt auf die bestmögliche und genaueste Weise wiederzugeben. Eine Auswahl dieser DACs findest du hier.

    Wo finde ich weitere Informationen zu TIDAL HiFi?

    Du kannst unsere Support-Webseite besuchen , um Artikel zu lesen, die auf häufig gestellten Fragen basieren, oder dich an den Mitgliedersupport wenden. Wir stehen dir rund um die Uhr für alle deine Fragen, Kommentare und Bedenken zur Verfügung.

War dieser Beitrag hilfreich?
191 von 226 fanden dies hilfreich