• Welche Audioqualität bieten die TIDAL HiFi-Tarife?
  • TIDAL HiFi-Mitgliedschaften sind der beste Weg, um Musik in der bestmöglichen Klangqualität zu erleben. Wir haben zwei TIDAL HiFi-Abo-Modelle - HiFi und HiFi Plus.

    TIDAL HiFi ist unser HiFi-Einstiegsabo und ermöglicht es dir, Musik in verlustfreier HiFi-Qualität zu hören.

    TIDAL HiFi Plus ist das einzige Angebot, mit dem du Musik in verlustfreier HiFi-Qualität, Authenticated Master Quality Audio und immersiven Audioformaten an einem Ort hören kannst. Eine HiFi Plus-Mitgliedschaft garantiert, dass du die neuesten Entwicklungen im Bereich der Tontechnik als Erster erhältst, bevor andere Mitglieder dies tun.

     

    HiFi_Plus_Table_Mobile.jpg

     

     Eine TIDAL HiFi-Mitgliedschaft unterstützt die folgenden Klangoptionen:

    • HiFi - Audio in verlustfreier Qualität (1411kbps oder 16bit / 44,1kHz).
    • Hoch - Bester Kompromiss zwischen Datenverbrauch und Tonqualität (320kbps AAC).
    • Normal – Reduzierte Datennutzung für langsamere Verbindungen.

    Eine TIDAL HiFi Plus-Mitgliedschaft unterstützt zusätzliche, innovative Klangformate:

    • Master - Originale Masteraufnahmen - vom Plattenlabel oder dem Künstler selbst beglaubigt. Unübertroffene Qualität, Klarheit und Tiefe bei allen Dateigrößen (bis zu 24 Bit / 352 kHz), wobei nicht mehr Bandbreite als bei einer Datei in CD-Qualität (16 Bit / 44,1 kHz) benötigt wird (bis zu 9216 Kbps oder 24 Bit / 192 kHz).
    • Immersive Audio - Ermöglicht die präzise und räumliche Platzierung von Klängen. Wir sind der einzige Dienst, der sowohl 360 Reality Audio als auch Dolby Atmos auf mobilen Geräten unterstützt.
    • HiFi - Audio in verlustfreier Qualität (1411kbps oder 16bit / 44,1kHz).
    • Hoch - Bester Kompromiss zwischen Datenverbrauch und Tonqualität (320kbps AAC).
    • Normal – Reduzierte Datennutzung für langsamere Verbindungen.


    Was ist High Fidelity (HiFi) Sound?

    TIDAL HiFi setzt auf FLAC (16bit / 44,1kHz), ein robustes und klares Streaming-Format. Die meisten Streaming-Dienste bieten lediglich Audio in Standardauflösung an, indem sie MP3s oder andere komprimierte Formate verwenden, bei denen Aspekte der Originalaufnahme entfernt werden, um die Datei zu komprimieren, wodurch die Qualität beeinträchtigt wird. Mit einem TIDAL HiFi-Abo hast du die Möglichkeit, mehr als 70 Millionen verlustfrei komprimierte Titel zu streamen. TIDAL Lossless-Inhalte haben die 4,4-fache Bitrate der Streams mit der höchsten Standardauflösung, die von anderen Diensten angeboten werden, sodass du die Musik in ihrer reinsten Form hören kannst.


    Was ist die Master Quality Authenticated (MQA)-Technologie?

    TIDAL hat sich mit MQA zusammengetan, um Audio in einer authentischen und ungebrochenen Version (normalerweise 96 kHz / 24 Bit) mit der höchstmöglichen Auflösung zu liefern – so makellos, wie es in der Mastering-Suite geklungen hat und genau so, wie es der Künstler beabsichtigt hat. MQA bietet unseren Mitgliedern ein natürlicheres, glaubwürdigeres und umfassenderes Hörerlebnis. Für jeden Song oder jedes Album stellen unsere Labelpartner und Künstler sicher, dass nur das qualitativ hochwertigste definitive Master in MQA umgewandelt wird.

    TIDAL ist einer der wenigen Dienste, der 24-Bit-Masterdateien auf tragbaren Geräten streamen kann, da er ein hochmodernes MQA-Komprimierungsverfahren verwendet.

    Hier erfährst Du mehr über Master Quality Audio bei TIDAL, und hier über die Funktionsweise der MQA-Technologie.

     

    Welche iOS-Geräte unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus können auf iPhones und iPads mit iOS13 oder höher genutzt werden.


    Welche Android-Geräte unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus können mit Android Version 6 oder höher verwendet werden. Bitte beachte, dass das Blackberry Android nicht unterstützt wird. Du kannst TIDAL auch auf deinem Kindle Fire mit Android Version 4.4.4 oder höher genießen.


    Welche Mac-Geräte unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus wird unterstützt von Mac OS X v10.10 oder höher mit einem Prozessor/CPU: Intel® Core™ Duo oder schneller und einem Arbeitsspeicher von 512 MB (1 GB empfohlen)


    Welche Windows-Geräte unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus wird unterstützt von Windows 7 oder höher mit einem Prozessor/CPU: 2,33GHz Intel® Pentium® 4, AMD Athlon® 64 2800+ oder schneller und einem Arbeitsspeicher von 512MB (1 GB empfohlen)


    Welche Webbrowser unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    Zur Verwendung auf Macs (OS X) oder Windows-basierten Computern:

    Google Chrome
    Firefox
    Opera
    Vivaldi
    Brave

    Bitte stelle sicher, dass die neueste Version des gewählten Browsers installiert ist, da ältere Versionen möglicherweise nicht unterstützt werden.

    Welche Heim-Audiogeräte und Software unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus bietet die Integration mit vielen der beliebtesten Heim-Audiogeräte. Dazu gehören:

    Desktop-App über USB oder andere digitale Ausgänge angeschlossen (*)
    Sonos
    Google Cast oder Chromecast
    BluOS von Bluesound*
    Roon*
    Naim
    HEOS von Denon

    Eine vollständige Liste der Geräte und Apps findest du hier.

    (*) Zeigt die Unterstützung für MQA.


    Welche Smart TVs und Streamer unterstützen TIDAL HiFi und HiFi Plus?

    Roku
    Chromecast
    AppleTV
    Fire TV
    Android TV

    Wie kann ich TIDAL HiFi und HiFi Plus am besten im Auto genießen?

    TIDAL HiFi und HiFi Plus können über ein standardmäßiges 3,5-mm- / ¼-Zoll-„Aux-Kabel“, Bluetooth oder über digitale Spiegelungstechnologien wie Apple Carplay, Android Auto, Ford Applink und Samsung Carconnect genossen werden. Einige dieser Technologien unterstützen auch TIDAL Masters, je nach Fahrzeugmodell.

    TIDAL ist auch direkt in den Infotainmentsystemen verfügbar von:

    Mercedes Benz (in neueren Modellen mit MBUX)*
    Volkswagen (ab dem 2020 Passat)*


    *Nur in ausgewählten Regionen verfügbar.


    Wie viel Speicherplatz benötigen die TIDAL HiFi- und HiFi Plus-Audiodateien, wenn sie auf mein Gerät heruntergeladen werden?

    Folgende Faktoren bestimmen die Größe eines heruntergeladenen Titels: die Bittiefe der Datei, die Abtastfrequenz und der verwendete Kompressionscodec. Bitte beachte, dass verlustfreie Dateien höherer Qualität größer sind. Nachfolgend findest du Beispiele für die Dateigröße eines 3½-minütigen Songs:

    Normal - 2,5 MB
    Hoch - 8,4 MB
    HiFi (verlustfrei, 44,1 kHz Abtastrate) - 20 MB
    MQA (verlustfrei, maximale 352 kHz Abtastrate) - 26,25 MB

    Hinweis: Die Größe von FLAC-Dateien kann stark variieren, abhängig von der Dynamik der Musik, dem verwendeten Konvertierungstool, dem Format, aus dem die Datei konvertiert wurde, und dem verwendeten Komprimierungsgrad. Die Informationen hier sind allgemeiner Natur und werden derzeit überarbeitet, um die Genauigkeit zu erhöhen.

    Welche Datengeschwindigkeit muss meine Internetverbindung haben, um TIDAL HiFi und HiFi Plus zu hören?

    Für das beste Streaming-Erlebnis auf HiFi und MQA empfehlen wir eine stabile Internetverbindung von 1,5 bis 2 Mbit/s oder mehr. Beachte, dass HiFi-Audio in der Regel bis zu 5,5 MB Daten pro Minute und MQA bis zu 7,5 MB Daten pro Minute verbraucht (abhängig von den genauen Abtastraten).

    Hinweis: Die Größe von FLAC-Dateien kann stark variieren, abhängig von der Dynamik der Musik, dem verwendeten Konvertierungstool, dem Format, aus dem die Datei konvertiert wurde, und dem verwendeten Komprimierungsgrad. Die Informationen hier sind allgemeiner Natur und werden derzeit überarbeitet, um die Genauigkeit zu erhöhen.

    Woran erkenne ich die Audioqualität der Inhalte, die ich anhöre?

    Um die Audioqualität auf deinem Desktop anzuzeigen oder zu ändern, gehe auf der linken Seitenleiste zu „Einstellungen“. Wähle „Streaming“, um deine Klangqualität zu steuern, entweder Normal, Hoch oder HiFi/Master, und bestätige dein Ausgabegerät.

    Während ein Titel ausgewählt ist, findest du die Art der Audioqualität rechts neben der Shuffle-Taste.

    Um die Audioqualität in der App anzuzeigen oder zu ändern, gehe zu „Meine Musik“ und wähle oben rechts „Einstellungen“. Wähle „Streaming“, um die Tonqualität für WLAN- und für Mobilfunkdaten zu verwalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
1670 von 1819 fanden dies hilfreich