Wie können wir dir weiterhelfen?
Folgen

HEOS by Denon

Wählen Sie in der HEOS App „Music“, „Settings“, „Music Sources“ (Musikquellen), „Online Music“ und dann TIDAL aus. Befolgen Sie die Einstellungen in der App, um Ihre Kontodaten einzugeben oder ein neues Konto zu erstellen. Sie wählen aus, ob Sie bereits über ein TIDAL-Konto verfügen oder ob Sie ein neues TIDAL-Konto erstellen möchten, falls Sie neu bei TIDAL sind. Falls Sie bereits ein TIDAL-Konto haben, geben Sie dann Ihren TIDAL-Benutzernamen (E-Mail) und Ihr Passwort ein. Falls Sie ein neues TIDAL-Konto erstellen, werden Sie auf die Website von TIDAL weitergeleitet, um Ihre Informationen anzugeben und ein neues Konto zu erstellen.

Um ein TIDAL-Konto zur HEOS App hinzuzufügen, muss zunächst ein HEOS-Konto erstellt werden, um den TIDAL-Dienst nutzen zu können. Ein HEOS-Konto kann über das „Settings“-Menü erstellt werden.

Falls Sie sich mit einem Facebook- oder Twitter-Konto bei TIDAL registriert haben, müssen Sie ein Passwort erstellen, um es innerhalb von HEOS zum Hinzufügen des Dienstes zu verwenden.

Gehen Sie zum TIDAL Webplayer und melden Sie sich in der linken oberen Ecke der Seite an.
Klicken Sie auf „Forgot your password“ (Passwort vergessen) und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Facebook- oder Twitter-Konto verknüpft ist. Klicken Sie dann auf „Request new password“ (Neues Passwort anfordern).

Es gibt kein visuelles Icon oder Einstellungen, um zu steuern, was Sie streamen. Solange Sie über ein gültiges TIDAL HiFi-Abonnement verfügen, wird automatisch in HiFi gestreamt. TIDAL HiFi streamt in verlustfreiem FLAC 16 Bit/44,1 kHz und TIDAL Premium streamt in AAC 320 kbps.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 5 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare