Wie können wir dir weiterhelfen?
Folgen

Mirage

Um TIDAL auf Mirage einzurichten, wenden Sie sich an Ihren autorisierten Autonomic-Händler und fordern Sie ein Firmware-Update auf Version 5.1x oder höher an. Sie müssen Ihre TIDAL-Kontoinformationen angeben, um Ihr Abonnement mit Mirage zu verknüpfen.

Falls Sie Ihren Mirage Music Player über die Mirage Media Controller-App für iOS oder Android steuern, sehen Sie TIDAL als verfügbare Streaming-Quelle, nachdem das Firmware-Update ausgeführt wurde, und Sie können nun den verlustfreien Katalog von TIDAL genießen.

Falls Ihr Mirage Music Player in einem Heimautomatisierungs-System installiert ist, können eventuell zusätzliche Programmierungsschritte erforderlich sein, um Zugang zu TIDAL zu erhalten. Wenden Sie sich an Ihren autorisierten Autonomic-Händler vor Ort, um Ihr System zu aktualisieren.

Suchen Sie nach Mirage Media Controller und laden Sie die aktuellste Version für Ihr Gerät herunter. Mit dem Mirage Media Controller können Sie neu veröffentlichte Alben finden, nach Ihrem Lieblingskünstler suchen, neue Musik basierend auf Ihrer Stimmung entdecken und mehr!

Um mehrere TIDAL-Konten zu „My Mirage“ hinzuzufügen, wählen Sie den TIDAL-Streaming-Dienst unter dem Streaming-Tab in der Mirage Media Controller-App aus. Wählen Sie „Account“ (Konto) und dann „Use another TIDAL account“ (Ein anderes TIDAL-Konto verwenden). Die Option zur Eingabe Ihrer TIDAL-Kontoinformationen oder zum Abonnieren eines weiteren Kontos werden in Zukunft verfügbar. Falls bereits ein anderes Konto in Mirage eingerichtet wurde, wählen Sie einfach das gewünschte Konto, mit dem Sie TIDAL nutzen möchten.

Um mehr über Mirage zu erfahren, besuchen Sie www.mirageaudiosystem.com.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare